Prozess

Jungfernstieg-Doppelmord: Verteidiger plädiert auf Totschlag

Verteidiger Tim Burkert (l.) hat Zweifel an der Schuldfähigkeit seines Mandanten Mado Bido M.

Verteidiger Tim Burkert (l.) hat Zweifel an der Schuldfähigkeit seines Mandanten Mado Bido M.

Foto: Daniel Bockwoldt / dpa

Es gebe Zweifel an der Schuldfähigkeit von Mado Bido M. Seine Tat sei im Affekt passiert – und Opfer Sandra P. nicht arglos gewesen.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.