Hamburg

Zu wenig Grippe-Impfstoff – Gesundheitsbehörde ist alarmiert

Ein Arzt impft eine Patientin (Symbolbild).

Ein Arzt impft eine Patientin (Symbolbild).

Foto: Picture Alliance

Die gestiegene Nachfrage führt zu bedrohlichen Engpässen in Hamburg. Grund ist offenbar auch ein neues Bestellsystem.