Hamburg

Hotel "Vier Jahreszeiten" trennt sich von seinen Schätzen

Ingo C. und Christiane Peters präsentieren gemeinsam mit Josef Reppenhorst eine kleine Auswahl aus der Vier Jahreszeiten-Schatzkammer

Ingo C. und Christiane Peters präsentieren gemeinsam mit Josef Reppenhorst eine kleine Auswahl aus der Vier Jahreszeiten-Schatzkammer

Foto: Marcelo Hernandez

Das Luxushotel verkauft 350 Liebhaberstücke für guten Zweck. Angeboten werden sie im Museum für Hamburgische Geschichte.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.