Polizeiermittlungen

39-Jähriger angeschossen – Fluchtauto heißeste Spur

Wandsbek. Nach den Schüssen am Wandsbek Quarree am Mittwoch, bei denen ein 39-Jähriger im Bein getroffen wurde, gilt der sichergestellte Ford als heißeste Spur. Die Polizei hatte den Wagen in Glinde (Kreis Stormarn) sichergestellt. Kriminaltechniker suchen nach Fingerabdrücken und DNA. Sollte etwas gefunden werden, stehen die Chancen gut, dass es passende Datensätze im Polizeicomputer gibt. Die Polizei geht davon aus, dass ein Streit im Drogenmilieu Auslöser der Schießerei war.