Rund um den Hauptbahnhof

Stellwerkspanne legt S-Bahn-Verkehr lahm

Hamburg.  Der S-Bahn-Verkehr rund um den Hauptbahnhof ist am Freitagabend stundenlang zum Erliegen gekommen. Wegen einer Stellwerksstörung fuhren seit 19.30 Uhr fast keine S-Bahnen mehr vom Hauptbahnhof in Richtung Airport/Poppenbüttel, Aumühle und Neugraben/Stade. Es kam auf allen Hamburger S-Bahn-Linien zu Verspätungen und Ausfällen. Erst gegen 21.40 Uhr, also nach gut zwei Stunden, war die Störung behoben – Ursache unklar.