Dammtorbahnhof

Mann pinkelt gegen Mahnmal – war es Volksverhetzung?

Das Kunstwerk erinnert an eine der spektakulärsten Rettungsaktionen vor Ausbruch des Zweiten Weltkrieges: 10.000 überwiegend jüdische Kinder wurden aus dem "Dritten Reich" per Zug und Schiff nach England gebracht, um sie vor der Verfolgung durch die Nationalsozialisten in Sicherheit zu bringen

Das Kunstwerk erinnert an eine der spektakulärsten Rettungsaktionen vor Ausbruch des Zweiten Weltkrieges: 10.000 überwiegend jüdische Kinder wurden aus dem "Dritten Reich" per Zug und Schiff nach England gebracht, um sie vor der Verfolgung durch die Nationalsozialisten in Sicherheit zu bringen

Foto: dpa/Soeren Stache

Zu Prozessauftakt behauptet der Angeklagte, am Rande einer "Merkel-muss-weg"-Demo nur einem Bedürfnis nachgegeben zu haben.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.