Eimsbüttel

Hamburg baut Bewegungsinseln – um Milliarden zu sparen

Die fest installierten
Geräte auf den
Bewegungsinseln
ermöglichen vielfältige
Übungen zur Stärkung
aller Körperteile

Foto: Marcelo Hernandez / HA

Die fest installierten Geräte auf den Bewegungsinseln ermöglichen vielfältige Übungen zur Stärkung aller Körperteile

Mit kostenlosen Angeboten bis Ende September will die Stadt ihre Bürger zum Sport animieren. Mehr als 300 Sportkurse.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.