Unwetter-News

Gewitter in Hamburg bleibt ohne größere Schäden

Die Feuerwehr musste – wie hier in Barmbek-Süd – meistens nur einzelne Äste entfernen, die abzustürzen drohten

Die Feuerwehr musste – wie hier in Barmbek-Süd – meistens nur einzelne Äste entfernen, die abzustürzen drohten

Foto: Michael Arning / HA

Nur 60 wetterbedingte Feuerwehreinsätze in Hamburg. Halbfinale am Rothenbaum und Golfturnier in Winsen werden fortgesetzt.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.