Bezirkschef Kay Gätgens

Eimsbüttels Plan für Marktplatz, Kieler Straße, Grindelallee

Eimsbüttels Bezirkschef Kay Gätgens hat große Pläne

Eimsbüttels Bezirkschef Kay Gätgens hat große Pläne

Foto: Imago / Picture Alliance / Magunia / Monatge: HA

Für Bezirkschef Gätgens ist der Eimsbütteler Marktplatz ein "Unort". Auch für die Grindelallee gibt es Ideen – einen Uni-Boulevard.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.