Festnahme

Täter zieht 28-Jähriger auf St. Pauli Handys aus der Tasche

St. Pauli.  Direkt vor dem Geldautomaten der Post an der Hein-Hoyer-Straße/Ecke Seilerstraße auf St. Pauli ist eine 28 Jahre alte Frau „angetanzt“ worden. Der Täter zog ihr zwei Handys aus der Hosentasche und flüchtete. Alarmierte Polizisten konnten den Dieb noch in Tatortnähe stellen. Dieser versuchte noch, seine Beute unter einem geparkten Auto verschwinden zu lassen. Der Festgenommene, ein bereits einschlägig bekannter Marokkaner, kam daraufhin vor den Haftrichter.