Osdorf

Vier Fahrgäste bei Notbremsung eines Linienbusses verletzt

Osdorf.  In der Straße Bornheide musste ein Linienbus aus unbekannter Ursache am Donnerstagmittag eine Notbremsung einleiten. Vier Fahrgäste stürzten und verletzten sich dabei leicht. Die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot aus. Ein Patient kam ins Krankenhaus, die übrigen Verletzten lehnten eine Beförderung ab.