Verkehr

Hamburger Hochbahn hat 30 Elektrobusse bestellt

Hamburg. Die ersten Serien-Elektrobusse sollen 2019 durch die Stadt fahren und das Zeitalter des emissionsfreien Busantriebs in Hamburg einläuten. Die Hochbahn hat bei einem Tochterunternehmen der Daimler AG 20 Fahrzeuge vom Typ „E-Citaro“ und bei der Solaris Deutschland GmbH zehn Busse vom Typ „Urbino nE12“ bestellt. Die Fahrzeuge haben eine Reichweite von mindestens 150 Kilometern.