Hamburg

Die Medien-Nacht im neuen The Fontenay

Hamburg. Es war die perfekte Gelegenheit, einmal unkompliziert mit­einander ins Gespräch zu kommen: Fast 200 Medienmacher, Politiker und Entscheider aus der Wirtschaft haben sich am Montag im neuen 5-Sterne-Superior Hotel The Fontenay an der Außenalster zur sechsten Hamburger Media Entertainment Night getroffen. Auf der Einladungsliste standen Medien-Unternehmer Frank Otto und Hamburgs Tourismus-Chef Michael Otremba ebenso wie Reeder Claus Oliver Offen, Star-Architekt Hadi Teherani, Vattenfall-Chef Pieter Wasmuth oder Schmuck-Unternehmerin Kim-Eva Wempe. Architekt Martin Murphy (Störmer Murphy and Partners) berichtete den Gästen vom Bau des The Fontenay. An etlichen
Live-Cooking-Stationen wurde es ein Abend zum Genießen – atemberaubender Blick über die Alster inklusive.