Hamburg

Bei Unilever droht der Abbau von bis zu 200 Jobs

Konzernbetriebsrat Hermann Soggeberg vor dem Unilever-Gebäude in der HafenCity

Foto: Michael Rauhe

Konzernbetriebsrat Hermann Soggeberg vor dem Unilever-Gebäude in der HafenCity Foto: Michael Rauhe

Deutschlandzentrale in Hamburg soll nach Verkauf der Margarinesparte hohe Sparziele erfüllen. Betriebsrat kämpft um Arbeitsplätze.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.