Recycling

So funktioniert Hamburgs neues Pfandsystem für Kaffeebecher

Fabian Eckert, Geschäftsführer des Pfandbecher-Systems Recup

Foto: Roland Magunia/HA

Fabian Eckert, Geschäftsführer des Pfandbecher-Systems Recup Foto: Roland Magunia/HA

To stay statt to go: Das Recup-System könnte Becher-Müll verhindern helfen. Doch einen Haken gibt's auch.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.