Niendorf

Nach Einbruch: Hubschrauber raubt Nachbarn den Schlaf

Über Niendorf kreiste in der Nacht zu Sonnabend ein Helikopter der Polizei. Die Beamten suchten einen Einbrecher.

Hamburg. Der Lärm schreckte viele Nachbarn in Niendorf aus dem Schlaf: Gegen 23 Uhr kreiste in der Nacht zu Sonnabend ein Hubschrauber über ihren Dächern. Der Grund für den Einsatz des Polizei-Helikopters war ein Einbruch in der Straße Habichthorst.

Die Bewohner eines Hauses in dem Wohngebiet nördlich des Flughafens hatten die Verdächtigen während der Tat in ihren Räumen angetroffen und die Polizei alarmiert. Dann konnten die Einbrecher allerdings flüchten. "Auch die Suche mit dem Hubschrauber hat nicht zum Erfolg geführt", sagte ein Polizeisprecher. Die Täter sind weiterhin auf der Flucht. Was sie entwendet haben, konnte der Sprecher nicht sagen.