Hamburg

Brennende Böschung bringt S-Bahnverkehr zum Erliegen

Feuer an Strecke der S21 verursacht Sperrung zwischen Berliner Tor und Bergedorf. Nach einer Stunde waren die Löscharbeiten beendet.

Hamburg. Der Böschungsbrand, der vorübergehend für eine Sperrung der S21 zwischen Berliner Tor und Bergedorf gesorgt hatte, ist gelöscht. Die Strecke wurde wieder freigegeben.

Zuvor hatte ein Brand zwischen Billwerder-Moorfleet und Allermöhe den S-Bahnverkehr zum Erliegen gebracht. Ein Ersatzverkehr mit Bussen und Taxen war eingerichtet.