Harburg

46-Jähriger bei Brand lebensgefährlich verletzt

An der Bünte in Eißendorf wurde ein Mann bei einem Wohnungsbrand lebensgefährlich verletzt

An der Bünte in Eißendorf wurde ein Mann bei einem Wohnungsbrand lebensgefährlich verletzt

Foto: André Zand-Vakili

In der Küche des Mannes waren Möbel in Brand geraten. Er kam mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Brandursache ist unklar.