auf 730 Quadratmetern

Runderneuerte Bücherhalle in Volksdorf feiert Eröffnung

volksdorf. Die Bücherhalle Volksdorf feiert am 24. Februar Wiedereröffnung in der Eulenkrugstraße 55–57, in der ersten Etage des Centers „Unser Viertel“. Von 12 bis 16 Uhr gibt es ein buntes Programm mit Basteln, Erzähltheater und Unplugged-Musik. Nach der Erneuerung ist die Bücherhalle „auch im digitalen Zeitalter unverzichtbar“, sagte Kulturstaatsrätin Jana Schiedek. Zur technischen Ausstattung auf der 730 Quadratmeter großen Fläche gehört eine automatische Rückgabeanlage; hinzu kommen Präsentationsflächen sowie ein großer Kinderbereich. Außerdem gibt es kostenloses WLAN und mehrere Computer mit Internetzugang.