Zivilcourage

Polizei und S-Bahn ehren Lebensretter von Klein Flottbek

S-Bahn Chef Kay Uwe Arnecke (l.) und Normen Großmann, Leiter der Bundespolizeiinspektion Hamburg, ehren Godwin Okwudili Obi für seinen couragierten Einsatz

Foto: Michael Rauhe / HA

S-Bahn Chef Kay Uwe Arnecke (l.) und Normen Großmann, Leiter der Bundespolizeiinspektion Hamburg, ehren Godwin Okwudili Obi für seinen couragierten Einsatz

Godwin Okwudili Obi hatte am Tag nach Weihnachten einen Betrunkenen im Bahngleis vor einem tödlichen Stromschlag bewahrt.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.