Hamburg

Wird Netzerückkauf teurer? Senator attackiert Vattenfall

„Einfach auf einen Preis von 2012 zu verweisen, ist ein durchsichtiges Spiel auf Zeit", sagt Umweltsenator Jens Kerstan (Grüne)

„Einfach auf einen Preis von 2012 zu verweisen, ist ein durchsichtiges Spiel auf Zeit", sagt Umweltsenator Jens Kerstan (Grüne)

Foto: Andreas Laible / HA

Umweltsenator Jens Kerstan wirft Vattenfall Vertragsverstöße und „Blockadehaltung“ beim Streit über die Fernwärme vor.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.