Festnahme

Medikamentendieb im Krankenhaus St. Georg erwischt

St. Georg. Eine Krankenschwester (26) hat im Krankenhaus St. Georg einen Medikamentendieb (49) ertappt. Als sie ihn am Sonntag beim Verlassen des Arzneizimmers ansprach, lief er davon, schubste dabei einen Patienten zur Seite. Die Krankenschwester verfolgte den Dieb, aber erst ein Sicherheitsbeamter konnte ihn überwältigen. Die Polizei stellte bei dem Mann 18 Medikamentenpackungen sicher, zudem fanden die Beamten bei ihm eine Kombizange, Marihuana sowie ein fremdes Ausweisdokument.