Hamburg

Gebühren für Flüchtlinge steigen

In den meisten Fällen werden die Unterkunftskosten von Behörden bezahlt

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.