Outdoor-Ausrüster

150 Jobs bei Globetrotter in Hamburg fallen weg

Sind sauer wegen des geplanten Umzugs nach Mecklenburg-Vorpommern: Gewerkschafterin Heike Lattekamp (l.), Betriebsrätin Gabriele Kayser und Rolf Schiemer, der seit 21 Jahren bei Globetrotter arbeitet

Sind sauer wegen des geplanten Umzugs nach Mecklenburg-Vorpommern: Gewerkschafterin Heike Lattekamp (l.), Betriebsrätin Gabriele Kayser und Rolf Schiemer, der seit 21 Jahren bei Globetrotter arbeitet

Foto: Michael Rauhe

Zentrallager des Outdoor-Spezialisten zieht nach Ludwigslust. Mecklenburg-Vorpommern fördert Ansiedlung mit Millionen-Betrag.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.