Hamburger Dom

Zu Schmerzensgeld nach Angriff auf Ponykarussell verurteilt

Der Angeklagte hatte 2016 mit Komplizen das Ponykarussell auf dem Hamburger Dom gestürmt und die Tiere erschreckt (Archivbild)

Foto: Daniel Bockwoldt / dpa

Der Angeklagte hatte 2016 mit Komplizen das Ponykarussell auf dem Hamburger Dom gestürmt und die Tiere erschreckt (Archivbild) Foto: Daniel Bockwoldt / dpa

Zudem erhielt der 23-jährige Angeklagte eine Bewährungsstrafe. Bei der Attacke auf den Reitsalon wurden zwei Kinder verletzt.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.