Hamburg. Vizechefin der Jugendorganisation “Junge Alternative“ in Hamburg rechnet mit ihrer Partei ab. Scharfe Kritik an Gauland und Höcke.

Delphine Thiermann, Hamburger Vizechefin der AfD-Jugendorganisation "Junge Alternative" und bei den Bundestagswahlen im September AfD-Direktkandidatin für den Bezirk Hamburg-Nord, hat am Mittwoch in einem Schreiben an den Parteivorstand ihren Austritt aus der "Alternative für Deutschland" zum 26. November 2017 angekündigt.