Clevershuttle

Neuer Fahrdienst sehr zufrieden mit Start in Hamburg

CleverShuttle-Chef
Bruno Ginnuth mit einem Toyota Mirai. Die Mittelklasse-Limousine
bietet Platz für drei Fahrgäste und den Fahrer und wird mit Strom aus einem Wasserstoffmotor angetrieben

Foto: Klaus Bodig / HA

CleverShuttle-Chef Bruno Ginnuth mit einem Toyota Mirai. Die Mittelklasse-Limousine bietet Platz für drei Fahrgäste und den Fahrer und wird mit Strom aus einem Wasserstoffmotor angetrieben Foto: Klaus Bodig / HA

Der Fahrdienstanbieter Clevershuttle hat in den ersten drei Wochen knapp 600 Fahrten in der Innenstadt absolviert.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.