Clevershuttle

Neuer Fahrdienst sehr zufrieden mit Start in Hamburg

CleverShuttle-Chef
Bruno Ginnuth mit einem Toyota Mirai. Die Mittelklasse-Limousine
bietet Platz für drei Fahrgäste und den Fahrer und wird mit Strom aus einem Wasserstoffmotor angetrieben

Foto: Klaus Bodig / HA

CleverShuttle-Chef Bruno Ginnuth mit einem Toyota Mirai. Die Mittelklasse-Limousine bietet Platz für drei Fahrgäste und den Fahrer und wird mit Strom aus einem Wasserstoffmotor angetrieben

Der Fahrdienstanbieter Clevershuttle hat in den ersten drei Wochen knapp 600 Fahrten in der Innenstadt absolviert.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.