Facebook-Hilferuf

Mehr als 100 Eltern wollen Baby mit Down-Syndrom adoptieren

Kleine Babyfüße auf einer Neugeborenenstation. In Hamburg ist jetzt ein Kind mit Down-Syndrom zur Addoption freigegeben worden (Symbolbild)

Foto: imago

Kleine Babyfüße auf einer Neugeborenenstation. In Hamburg ist jetzt ein Kind mit Down-Syndrom zur Addoption freigegeben worden (Symbolbild) Foto: imago

Suche eines Hamburgers nach neuen Eltern für ein behindertes Kind avanciert zum Internethit. Die Sozialbehörde sieht das auch kritisch.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.