Prozess in Hamburg

Urteil: Die abenteuerlichen Ausreden eines G20-Gegners

Demonstranten halten vor dem Strafgerichtsgebäude ein Banner in polnischer Sprache in die Höhe

Demonstranten halten vor dem Strafgerichtsgebäude ein Banner in polnischer Sprache in die Höhe

Foto: Axel Heimken / dpa

Richter glaubt dem Polen seine Erklärung für Reizgas, Pyrotechnik und Glaskugeln im Rucksack nicht. Verteidiger geht in Berufung.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.