Wiedereröffnung

Zoologisches Museum sucht Namen für Eisbärin

Rotherbaum. Zur Eröffnung des neuen Eingangsbereichs im Zoologischen Museum am 27. April soll die präparierte Eisbärin, die künftig die Besucher empfangen wird, einen Namen erhalten. Bis zum 24. April können Namensvorschläge für das 1996 im Berliner Zoo gestorbene Tier an cenak@uni-hamburg.de geschickt werden. Über die Vorschläge sollen die Hamburger bis zum 27. April auf www.cenak.uni-ham burg.de abstimmen. Der Namensgeber gewinnt den Bildband „Wilde Arktis“.