Hamburg

Die ersten Hundertschaften sind schon da

Seit dem 1. April werden bereits zahlreiche Gebäude verstärkt bewacht. Dazu gehören etwa das Rathaus, die Elbphilharmonie und viele Polizeidienst­stellen in der gesamten Stadt.
Zwei Hundertschaften der Polizei Hessen sind seit Dienstag in der Stadt. Sie sind im Hotel Panorama in Billstedt untergebracht. An den Messehallen, in denen am 7. und 8. Juli der G20-Gipfel stattfinden wird, sind rund um die Uhr Mannschaftswagen postiert.

Innensenator Andy Grote (SPD) betont, dass man mit weiteren Anschlägen von Linksextremisten rechne.