Frühlingsboten

Die Forsythien an der Lombardsbrücke blühen

Hamburg. Die Forsythiensträucher an der Lombardsbrücke blühen in kräftigem Gelb. Das signalisiert „den Start des Hamburger Erstfrühlings“, sagt Jens Iska-Holtz, seit vielen Jahren phänologischer Beobachter. Im Jahr 2016 war es schon am 22. März so weit.