Abendblatt-Serie

Lernen mit Tablets: Billstedter Gymnasium hat die Nase vorn

Schüler des Kurt-Körber-Gymnasiums in Billstedt sitzen mit Tablet-Computern in der Bibliotek der Schule. Ekatarina, Indjit, Jasmin, Merve mit Schulleiter Christian Lenz

Foto: Roland Magunia

Schüler des Kurt-Körber-Gymnasiums in Billstedt sitzen mit Tablet-Computern in der Bibliotek der Schule. Ekatarina, Indjit, Jasmin, Merve mit Schulleiter Christian Lenz Foto: Roland Magunia

Ausgerechnet in einem der ärmsten Stadtteile Hamburgs steht ein Gymnasium an der Spitze der virtuellen Klassenzimmer.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.