Kreuzfahrt

Leinen los! Udo Lindenberg rockt wieder auf See

Udo Lindenberg bei einem Konzert an Bord des Kreuzfahrtschiffs „Mein Schiff 3“ (Archivfoto)

Udo Lindenberg bei einem Konzert an Bord des Kreuzfahrtschiffs „Mein Schiff 3“ (Archivfoto)

Foto: Christian Charisius / dpa

Im September heißt es wieder: Keine Panik auf der Mein Schiff 3. Seinen Fans verspricht der Panikrocker "Rock'n'Roll rund um die Uhr".

Kiel/Hamburg. Die Fans des Panikrockers dürfen sich freuen: Udo Lindenberg will mit ihnen auch in diesem Jahr auf dem Rockliner wieder in See stechen. Nach seiner Deutschland-Tournee geht es Anfang September auf der Mein Schiff 3 in den hohen Norden. Das teilte die Kreuzfahrtgesellschaft TUI Cruises am Donnerstag mit. Vom 1. bis zum 5. September führt die Reise ab Kiel über Aarhus und Göteborg nach Kopenhagen und wieder zurück nach Kiel.

Für den Panikrocker ist es bereits die fünfte Veranstaltung dieser Art. Während der fünftägigen Kreuzfahrt verspricht er seinen Fans "Rock'n'Roll rund um die Uhr". "Da fliegen euch die Ohren weg – und der Hut wahrscheinlich auch", so Lindenberg auf seiner Facebook-Seite. Die Passagiere könnten sich auf viele weitere Gäste und einige Überraschungen freuen.

Zudem soll es an Bord der Rockliners Vorträge von Rock-Experten, die Panik-Talk-Show "Rockys Blaue Stunde" und einige Jam-Sessions geben.