Osdorf

Anwohner wollen Flüchtlinge als Nachbarn behalten

Bewohner einer Siedlung in Alt-Osdorf setzen sich dafür ein, dass die Familien aus Syrien und Afghanistan bei ihnen im Haus wohnen bleiben können