Altstadt

Bunte Terrorabwehr – Unbekannte färben Betonpoller ein

Altstadt. Unbekannte haben mehrere Betonklötze vor dem Weihnachtsmarkt auf dem Rathausmarkt farbig angemalt. Die Sperren zum Schutz des Marktes vor einem Lkw-Anschlag sehen nun aus wie Legosteine – in Rot, Gelb, Grün und Blau. Auf die Steine schrieben sie „Mehr Farbe“ und „Weniger Angst“. Die Polizei stufte die nächtliche Aktion als „Farbschmiererei/Graffiti“ ein. Ob die Betonklötze ausgetauscht werden oder die Farbe wieder entfernt wird, war zunächst unklar.