Jenfeld

„Krise als Normalfall“: Inspekteur der Luftwaffe hält öffentlichen Vortrag

Jenfeld. Die Deutsche Atlantische Gesellschaft lädt zu einem Vortrag „Die Krise als Normalfall – Politische Handlungsoptionen und militärische Erfordernisse in einer unsicheren Welt“ ein. Das Grußwort spricht Prof. Wilfried Seidel, Präsident der Helmut-Schmidt-Universität. Den Vortrag hält Generalleutnant Karl Müllner, Inspekteur der Luftwaffe, am Donnerstag (20. Oktober), 18 Uhr, in der Offizierheimgesellschaft der Helmut-Schmidt-Universität, Rodigallee 98, 22043 Hamburg. Der Eintritt ist frei.