Fluglärm

Bürger fordern Nachtruhe und Umweltverträglichkeitsprüfung

Anflug auf den Flughafen Hamburg Fuhlsbüttel. Hier an der Kollaustraße

Foto: Klaus Bodig / HA

Anflug auf den Flughafen Hamburg Fuhlsbüttel. Hier an der Kollaustraße Foto: Klaus Bodig / HA

Aussagen der Hamburger Parteien zu immer mehr verspäteten Flügen nach 23 Uhr und nachts verärgern die Initiativen für Fluglärmschutz.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.