Defibrillatoren

„Herz-Taxis“ werden in Hamburg zu Lebensrettern

Ein Taxi der Hansa Funktaxi eG mit der neuen Ausrüstung für medizinische Notfälle

Ein Taxi der Hansa Funktaxi eG mit der neuen Ausrüstung für medizinische Notfälle

Foto: Linus Weilandt

50 Hamburger Taxis wurden mit Defibrillatoren ausgerüstet. In Hamburg sterben jährlich 2500 Menschen am plötzlichen Herztod.