Tötung auf Verlangen?

Hamburger Nervenarzt wegen Sterbehilfe angeklagt

Eine Skulptur der Justitia mit Schwert und Waagschalen (Symbolbild)

Eine Skulptur der Justitia mit Schwert und Waagschalen (Symbolbild)

Foto: imago stock&people / imago/Ralph Peters

Anklage gegen Ex-Justizsenator Roger Kusch wurde aber abgelehnt. Es geht um Beihilfe zur Selbsttötung zweier Frauen in Hummelsbüttel.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.