Partnerschaft mit Japan

Feuerwerk war Höhepunkt des Kirschblütenfests

Mit einem spektakulären Feuerwerk wurde am Freitagabend das Japanische Kirschblütenfest an der Alster gefeiert. Als Dank für die erwiesene Gastfreundschaft richtet es die japanische Gemeinde in Hamburg aus, zu der etwa 2000 Menschen gehören. In den 60er-Jahren erhielt die Hansestadt von der Gemeinde Hunderte von Kirschbäumen geschenkt, die an der Alster stehen. Am 4. Juni wird an verschiedenen Orten der Stadt das Japan Festival gefeiert, vom 8. bis zum 12. Juni folgt das Japan-Filmfest Hamburg.