Tarifstreit

Nordmetall-Präsident: „Vielen Unternehmen geht es schlecht“

Neben seinem Amt
als Chef von
Nordmetall ist
Thomas Lambusch
Geschäftsführer
der Sear-Werke
in
Rostock, die auf
die Errichtung
elektrotechnischer
Anlagen
spezialisiert sind

Neben seinem Amt als Chef von Nordmetall ist Thomas Lambusch Geschäftsführer der Sear-Werke in Rostock, die auf die Errichtung elektrotechnischer Anlagen spezialisiert sind

Foto: Imago

Thomas Lambusch warnt vor hartem Tarifstreit in der Metallindustrie. Arbeitgeber stehen geschlossen. Fünf Prozent mehr Lohn gefordert.