Live-Konzert

Die Höhner kommen als Rocker nach Hamburg

Hennig Krautmacher (3.v.l.) und seine Höhner können auch rockig

Hennig Krautmacher (3.v.l.) und seine Höhner können auch rockig

Foto: Hammerl Kommunikation

Wandelt die Kölner Karnevalsband nun auf den Spuren Heinos? Im April treten die Höhner ("Viva Colonia") in Lederkluft im Grünspan auf.

Hamburg. Karnevalistisch betrachtet gehört Hamburg zur Diaspora - im Fall der Höhner ("Viva Colonia") ist das aber nicht weiter schlimm. Denn die Kölner Stimmungsband kann auch rockig, und diesem musikalischen Anspruch will die Band um Henning Krautmacher nun auch in der Hansestadt gerecht werden.

Im Rahmen ihrer Konzertreise "Alles op Anfang" machen die Höhner am 9. April im Grünspan (Große Freiheit 58) Station. Mit dabei sind auch die neuen Mitglieder Micki Schläger (Keyboard/Gesang/Akkordeon) und Wolf Simon (Schlagzeug), die die Band deutlich verjüngen.

Doch Hamburger Karnevalsfans sollten sich nicht sorgen: Trotz neuer Rockattitüde müssen die Zuhörer nicht auf Mitgröl-Passagen wie "Da simmer dabei, dat es prima" verzichten. Tickets und Infos unter www.myticket.de, www.ticketmaster.de sowie den bekannten Vorverkaufsstellen.