Fuhlsbüttel

Seit 2012 per Haftbefehl gesuchter Mann am Flughafen festgenommen

Fuhlsbüttel. Ein zur Fahndung ausgeschriebener Mann ist am Flughafen bei seiner geplanten Ausreise nach Ägypten festgenommen worden. Wie die Bundespolizei mitteilte, waren Beamte bei der Kontrolle des 44-Jährigen auf eine Fahndungsnotiz gestoßen. Das Amtsgericht hatte Anfang 2012 Untersuchungshaft gegen ihn erlassen. Der Mann soll Urkunden gefälscht und als Anlageberater Anleger um Hunderttausende Euro betrogen haben.