Hamburg

Berühmte Unterstützer

Der World Future Council, Hamburgs einzige internationale Institution neben dem Seegerichtshof, wurde im Mai 2007 mit Unterstützung der Stadt gegründet. Dieser arbeitet für die Schaffung einer nachhaltigen, gerechten und friedvollen Welt und vereint Mitglieder wie Hollywood-Star Daryl Hannah, Unternehmer Michael Otto und die Kinderrechtsexpertin Auma Obama. Gemeinsam mit den 25 Mitarbeitern unterstützen und beraten die 50 internationalen Rats- und Ehrenratsmitglieder weltweit Entscheidungsträger bei der Umsetzung nachhaltiger und generationengerechter Politik.
Der Future Policy Award wird gemeinsam mit Unicef vergeben und zeichnet die weltbesten Gesetze und politische Maßnahmen aus, die die Rechte von Kindern wahren. Dieses Jahr hat Tansania mit dem Teilstaat Sansibar gewonnen, wo 2011 ein umfassendes Kindergesetz eingeführt wurde.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Hamburg