Hamburg

Bürgermeister will Touristen über die Stadt verteilen

Damit die Hamburger sich nicht „fremd in ihrer eigenen Stadt“ fühlen – beispielsweise in der Schanze – sollen die Touristenströme entzerrt werden

Foto: Marcelo Hernandez / HA

Damit die Hamburger sich nicht „fremd in ihrer eigenen Stadt“ fühlen – beispielsweise in der Schanze – sollen die Touristenströme entzerrt werden

2025 werden mehr als 18 Millionen Übernachtungen in Hamburg erwartet. Olaf Scholz will Besucher an noch weniger populäre Orte locken.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.