Hamburg

Das neue Buch

Es ist ein faszinierender Lebensweg – vom Barmbeker Buttje zum Jahrhundert-Politiker mit Weltruf. Dieses Buch schildert die Hamburger Wurzeln des Werdegangs Helmut Schmidts im Spiegel der deutschen Geschichte, fast ein Jahrhundert voller Spannung und letzten Endes einen Abschied in Würde und Frieden. Intensive Einblicke in das Schmidt-Haus in Hamburg-Langenhorn, ins Privatarchiv und in Fotoalben der Familie runden das Bild ab.

Jetzt vorbestellen „Helmut Schmidt – Ein Hamburger
Staatsmann“ (Jens Meyer-Odewald), ca. 308 Seiten, zahlreiche Fotos, Preis € 16,95. Zu bestellen unter www.abendblatt.de/shop oder
per Telefon 040/333 66 999 (Preis zzgl.
Versandkosten). Erscheint Mitte Dezember