Urteilsverkündung

87-jährige Holocaust-Leugnerin muss in Haft

Holocaustleugnerin Ursula Haverbeck-Wetzel muss für zehn Monate ins Gefängnis

Holocaustleugnerin Ursula Haverbeck-Wetzel muss für zehn Monate ins Gefängnis

Foto: Philipp Schulze / dpa

Ursula Haverbeck wurde wegen Volksverhetzung angeklagt, da sie die Massenmorde in Auschwitz öffentlich leugnete.