Hamburg. Die Hamburger Symphoniker präsentieren an diesem Sonnabend ab 17 Uhr ein ganz besonderes musikalisches Ereignis. Der Eintritt ist frei.

Wenn es so etwas gibt wie ein geheimes Wahrzeichen Hamburgs, dann ist der Alte Elbtunnel ein heißer Kandidat. Man muss ihn einfach mögen, seinen Retro-Charme, die gelben Fliesen, den rumpelnden Aufzug. Er entschleunigt, und alle sind vor und in ihm gleich, Fußgänger, Radfahrer, Auto- und LKW-Fahrer, Berufspendler, Touristen.