Meinungsbildung

Sechs Minuten Zeit für Fragen zu Olympia und der Stadt

Hamburg. Das Hamburgische Weltwirtschaftsinstitut (HWWI) und die Universität Hamburg führen gemeinsam eine wissenschaftliche Befragung über die Einstellung der Hamburger zur Ausrichtung der Olympischen Spiele in ihrer Stadt durch. Die Initiatoren wollen dabei erfahren, was den Hamburgern wichtig ist und was sie für ihr Leben und für die Stadt erwarten. Die Ergebnisse werden wissenschaftlich ausgewertet und der Öffentlichkeit online zugänglich gemacht. Der Fragebogen steht im Internet unter www.olympiabefragung.hwwi.org. Die Beantwortung der Fragen dauert etwa sechs Minuten.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Hamburg